• Rundum-Sorglos-Paket - Events mit 2000 öffentlichen Besuchern

    Für Veranstalter mit vielen Besuchern und guter Standplatzierung am Hauptstream: Hier erheben wir am Biathlonstand eine Startgebühr von 3,-. Voraussetzung ist eine Besucherzahl ab 2000 Personen auf der Festlichkeit. Wir gehen dann von 260+X Schützen am Stand aus, die Startgebühr zahlen. Das Betreiberrisiko geht hier voll zu meinen Lasten.

    Kombi-Paket öffentliche Events - ohne Besucherangaben mit Refinanzierung

    Sie veranstalten ein öffentliches Event und wollen Ihren Besuchern auf Ihrer Veranstaltung Unterhaltung mit "BIATHLON FÜR ALLE" bieten, können aber die Teilnehmerzahl nicht wissen und garantieren. Dann gilt: Sie stellen mir einen geeigneten Platz am Hauptstream mit Stromanschluß 230V/16A kostenfrei zur Verfügung. Wir stellen den mobilen Biathlon-Stand mit eigenem Personal etc. für Sie auf. Die Einnahmen von 3,- Euro für 5 Schuss gehen zu 100% an Sie als Veranstalter. Bei 5 Treffern gibt es die begehrte “Goldmedaille” für die Schützen. Für jede Goldmedaille wird Ihnen von mir 1,- berechnet. Die Tagesgebühr von 790,- mit den Fahrtkosten bis 100 km ab Plz 37124 Standort Göttingen wird dem Auftraggeber des öffentlichen Events in Rechnung gestellt. Bei Anfahrten über 100 Km werden je km 0,35 berechnet. Hier ist der Operator und die Munition bis zu 7 Stunden incl. Bei längeren Veranstaltungen ist eine Übernachtungspauschale von 50,- zu kalkulieren es sei denn der Veranstalter ordert die Übernachtungsmöglichkeit direkt.

    Firmenangebot / Eventangebot - geschlossene Veranstaltungen und Events

    Hier wird Firmen und Einzelpersonen ein abwechselungsreiches Tages/Abendprogramm incl Standpersonal geboten. Hier erheben wir am Stand keine Startgebühr vom Standbesucher. Der Auftraggeber übernimmt die Eventgebühr von EUR 790,- incl. Fahrtkosten bis 100Km ab PLZ 37124 Standort Göttingen, je weiteren km 0,35, incl. 10 Goldmedaillen incl. Munition und Operator für die Bedienung der Anlage bis zu 7 Stunden + 19% MwSt. Bei Abendveranstaltungen ist eine Übernachtung zu buchen oder wird entsprechend berechnet. Gegen Aufpreis kann bei den Goldmedaillen die Rückseite mit dem Firmennamen versehen werden. Das wäre eine Dauerwerbung, die noch nach Jahren wirkt, da die Goldmedaille eine hochwertige Anerkennung der Trefferleistung ist.

    Der mobile Biathlon-Schußkanal ist ein Promotion-Tool als Elementstation zur Attraktivitätssteigerung bei Ihrer Veranstaltung. Eventsuchende, Firmen, Vereine und Veranstalter können Ihre Incentive- Terminanfragen hier oder über die Facebookseite vornehmen. Dieses Biathlon-Modul lässt sich ebenfalls als interessantes Marketing-Tool für Geschäfte zu bestimmten Anlässen und Events mit positiver Langzeitwirkung einsetzen. Nicht nur zu Volks- Straßen- und Sommerfesten eignet sich das Eventmodul, sondern auch bei größeren Familienfeiern auf denen den Gästen von 12 bis 99 Jahre eine interessante Abwechslung geboten werden kann. Der Spaß steht hier im Vordergrund, die Teamfähigkeit wird gefördert und der Siegeswille wird hervorgerufen. Da es sich hier nicht um eine "Laserbude" handelt, kann diese populärste Wintersportart live am 11 Meter langen Schusskanal ausprobiert werden. Es wird auf die original fünf Klappscheiben mit einem authentischen 5-Schuss-Luftdruck-Gewehr geschossen. Die Teilnehmer erwarten spannende Wettbewerbe auf Zeit oder Treffsicherheit auf dem Weg zu einer Goldmedaille. Das sind emotionale Kundenbindungen mit Erlebnissen am Biathlon für alle Schießkanal. Und was macht eine Erinnerung zum Favoriten? Mit Sicherheit ein bestimmtes und positives Erlebnis, welches von Erfolg gekrönt war. Eine Erinnerung, die einen zum Lächeln bringt, die man mit Freude teilt und so ganz nebenbei auch andere Menschen von einem Lieblingsprodukt begeistert. Genau diese positiven Erinnerungen schaffe ich bei den Besuchern am Biathlonmodul: Das sind die unvergesslichen Erlebnissen nach den 5 Treffern auf die Klappscheiben. Der mobile Biathlon-Schießstand ermöglicht für jede Stufe im Kundenzyklus (von 12 bis 99 Jahre) die richtige Lösung, damit das Event in bester Erinnerung bleibt. Dieses Sportmodul sorgt für Sport, Spass und Unterhaltung. Biathlon ist laut einer Umfrage von Eurosport die mit Abstand populärste Wintersportart unter diesen Sportfans. In einer repräsentativen Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) durch das Nürnberger Marktforschungsinstitut puls unter sportinteressierten Deutschen nannten 29 Prozent der Befragten Biathlon auch im zweiten Jahr ohne die zurückgetretene TOP-ATHLETIN Magdalena Neuner als interessanteste Wintersportart. Dahinter folgen mit deutlichem Abstand Skispringen (19 Prozent), Eiskunstlauf (12%), Eishockey (11%) und Ski alpin (9%). Die restlichen 20 Prozent der Befragten interessierten sich nicht für Wintersportarten.

    Bei 5 Treffern gibt’s eine bei Jung und Alt begehrte "kleine Goldmedaille” und bei 10 Treffern die "Große Goldmedaille"

    Wer nun dieses Biathlon-Erlebnis Vorort selbst einmal austesten und erleben möchte, kann dies über eine unverbindliche Terminanfrage per mail unter biathlonmobil@gmail.com tun.

    Der Platzbedarf

    Anhängermaße: Länge 10,2 m, Breite 2,5 m, Höhe ca. 2 m Erforderliche Standfläche min. ca. 11 x 3 m (Das Wagenende kann auch in einen ”toten” Winkel oder Ecke reichen) Stromanschluss 230 V / 16 A erforderlich. Der Hänger und der Schießstand entspricht allen einschlägigen Sicherheitsvorschriften. Auch für Jugendliche zugelassen. 

© Matthias Goerigk 2017